Haferflockenplätzchen

Zutaten:

  • 200g zarte Haferflocken
  • 200ml Sahne
  • 250g Zucker

vermischen und eine Nacht ziehen lassen. Am nächsten Tag mit

  • 280g Mehl
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 80g Butter
  • 1 Ei
  • etwas abgeriebene Zitronenschale

verrühren. Den Teig kann man nun z.B. ausrollen und mit Formen ausstechen oder auch von Hand formen.

Die Plätzchen auf einem gefetteten oder mit Backpapier belegten Blech verteilen und bei 180°C ca. 10-12 Minuten backen.

Viel Spaß & guten Appetit!

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.